Monatlicher Bericht von Eugene, Caner und Taufik (September 2023)

In diesem Artikel stellen Eugene Ormandy aus Japan, Caner aus der Türkei und Taufik Rosman aus Malaysia ihre Aktivitäten im September 2023 vor.

Logo

Das Dreieck steht für die Lage der drei Länder und auch die Farben haben eine Bedeutung. Türkis ist die historische und kulturelle Farbe der Türkei, Rot stammt von der japanischen Flagge und Gold von der Flagge Malaysias. Außerdem repräsentieren die ineinander greifenden Dreiecke Diversität.

Kurmanbek, CC BY-SA 4.0

Q1. Wie hast du im September 2023 zu den Wikimediaprojekten beigetragen?

Eugene Ormandy: Ich habe zwei internationale Wikimediaprojekte ins Leben gerufen: Wikimedia Japan-Türkiye Friendship mit Caner und Wikimedia Japan-Malaysia Friendship mit Taufik. Es ist eine große Freude für mich, mit Freunden zusammenzuarbeiten, die ich bei der Wikimania 2023 kennengelernt habe. Wir haben bereits einige Aktivitäten durchgeführt: Diff-Beiträge schreiben, Logos erstellen und einen Edit-a-thon veranstalten! Am 23. September veranstalteten japanische Wikimedianer/innen und malaysische Wikimedianer/innen einen Edit-a-thon und bearbeiteten Wikipedia-Artikel über die Community ihrer Partner. Für diesen Edit-a-thon habe ich den Artikel von Seido Miyatake (宮武正道) erstellt, der ein japanisch-malaiisches Wörterbuch erstellt hat.

Überdies habe ich einige Diff-Beiträge auf Englisch und Japanisch geschrieben. Einige von ihnen wurden ins Malaiische, Türkische und Deutsche übersetzt.

Caner: Der September 2023 war sehr arbeitsreich für mich. Ich habe im Organisationsteam des CEE Meetings 2023 mitgewirkt. Das war meine erste Erfahrung mit dem CEE Meeting. Zusätzlich zu meiner Arbeit im Organisationsteam habe ich zwei Präsentationen über die CEE Youth Group und die Wikimedianer/innen der türkischen Sprachen Benutzergruppe auf der Konferenz gehalten. Den türkischen Bericht, den ich über das CEE Meeting 2023 geschrieben habe, kannst du hier lesen.

Wikimedia CEE Meeting 2023 Organization Team, File:Wikimedia CEE Meeting 2023 by Wojciech Pędzich 86.jpg by Wojciech Pędzich (CC BY-SA 4.0)

Diesen Monat habe ich den Prozess zur Gründung eines Wikipedia-Studentenclubs abgeschlossen, der eines meiner Ziele war und mich am meisten begeistert hat. Der Wikipedia Student Club der Istanbul Bilgi Universität wurde im September 2023 offiziell gegründet. Nach der Gründung unseres Clubs haben wir im Bereich des Wikimedia Japan-Türkei Freundschaftsprojekts eine Kooperations- und Freundschaftserklärung mit der Studentischen Wikipedianer/innen Community der Waseda Universität Tokio unterzeichnet. Ich kann es kaum erwarten, großartige Kollaborationen zu starten!

Deklaration der Freundschaft zwischen dem Istanbul Bilgi University Wikipedia Studierenden Club und der Studierenden Wikipedianer/innen Community der Waseda University Tokyo von Kurmanbek (CC BY-SA 4.0)

Endlich bin ich am Ende des Prozesses zur Gestaltung des visuellen Gesichts der Turkischen Wikimedia-Konferenz 2023 angelangt. Wir haben den Slogan der Konferenz “Unity” (Einheit) festgelegt und Unterslogans wie “Unity for Knowledge” (Einheit für Wissen), “Unity for GLAM” (Einheit für GLAM) und “Unity for Community” (Einheit für die Community) entworfen. Dementsprechend habe ich Iznik-Kacheln, die sogenannten türkischen Kacheln, als visuelles Thema festgelegt und gezeichnet. Denn wenn diese Fliesen zusammenkommen, schaffen sie Harmonie. So habe ich eine Quelle der Harmonie geschaffen, als wir als türkische Wikimedianer/innen zusammenkamen.

Ich habe auch zwei niedliche Maskottchen gezeichnet, die uns auf dieser Konferenz begleiten werden. Diese Maskottchen werden uns während der Konferenz begleiten und uns helfen!

Maskottchen der Turkischen Wikimedia-Konferenz 2023 Istanbul von Kurmanbek (CC BY-SA 4.0)

Taufik Rosman: Im September habe ich eine kleine Pause eingelegt, nachdem ich an der Wikimania Singapur teilgenommen habe. Die meiste Zeit in diesem Monat habe ich mit der Planung der kommenden Veranstaltung “WikiKata Bahasa Mendriq” verbracht, die Anfang Oktober stattfinden wird, um eine gefährdete Sprache namens Mendriq oder Minriq zu dokumentieren.

A group of Wikimedians helping local Mendriq people with editing Wiktionary.
Freiwillige Wikimedianer/innen bringen einheimischen Mendriq bei, wie sie Wiktionary bearbeiten können. Foto: Zahirulnukman, CC BY-SA 4.0

Die Wikimedia Community User Group Malaysia organisierte jedoch einen Fotospaziergang in Sabah, Malaysia, um einige kulturelle Orte wie den Kota Belud Weekly Market und das Tobilung House zu dokumentieren. Dieser Fotospaziergang wurde organisiert, um einige Untersuchungen für die kommende ESEAP-Konferenz 2024 durchzuführen. Wir hoffen, dass die Konferenz erfolgreich sein wird und einen positiven Einfluss auf die Region hat.

Q2. Was war die beeindruckendste Nachricht des Wikimedia Movements im September 2023?

Eugene Ormandy: Es hat mir Spaß gemacht, einen Diff-Beitrag mit dem Titel “Studierende der University of New Mexico nehmen zum zweiten Mal an der #WikiForHumanRights-Kampagne teil.” zu lesen. Die Stimmen der Wikimedia-Anfänger waren wirklich beeindruckend und erinnerten mich an den Moment, als ich von Wikimediaprojekten zum ersten mal fasziniert war.

“Ich dachte, um Wikipedia zu bearbeiten, muss man einen Abschluss haben und war überrascht, wie einfach es war, die Seite zu bearbeiten. Ich hatte das Gefühl, dass es Spaß macht, etwas zu der Seite beizutragen.” sagt Kelsey, ein Teilnehmende der Schulung. “Ich finde es erstaunlich, wie einfach es ist, Bilder hochzuladen und Dinge auf Wikipedia zu bearbeiten.” fügte Sophia hinzu

Pambelle12 (5. September 2023) “Studierende der University of New Mexico nehmen zum zweiten Mal an der #WikiForHumanRights-Kampagne teil” Diff.

Caner: Der Diff-Artikel, der meine Aufmerksamkeit im September am meisten erregte, war “Wikimedia Indonesia’s 2023-2027 Strategic Plan is now available” Die Ziele, die sich Wikimedia Indonesia für die nächsten fünf Jahre gesetzt hat, haben auch mich begeistert. Vor allem der folgende Artikel hat meine Aufmerksamkeit erregt:

Die Bedürfnisse der Öffentlichkeit verstehen: In dieser Richtung streben wir eine engere Zusammenarbeit mit bestehenden Partnern an, die bereits seit ihren Anfängen mit uns zusammenarbeiten, indem wir gezielte Forschungen zu den öffentlichen Bedürfnissen durchführen. Wir arbeiten auch daran, mehr über die Vorlieben unserer Zielgruppe zu erfahren, indem wir verschiedene Inhalte in den sozialen Medien bereitstellen, damit mehr Menschen mit unserer Organisation in Kontakt treten und an unseren Programmen teilnehmen können.

Rachmat WMID (20. September 2023) “Wikimedia Indonesias 2023-2027 Strategischer Plan ist jetzt verfügbar” Diff.

Taufik Rosman: Was mich im September interessierte, war der Diff-Beitrag mit dem Titel “Indische Oral Culture Meetups starten: Diskussion über den aktuellen Stand, Hoffnungen und Herausforderungen für unterrepräsentierte Sprachen” von Amrit Sufi. Dieser Artikel spricht mich sehr an, da die meisten meiner Öffentlichkeitsarbeiten mit dem Erhalt indigener Sprachen in Malaysia zu tun haben. Er gibt mir einen besseren Einblick in die Arbeit anderer Wikimedia-Communities, die das gleiche Ziel verfolgen wie ich in Malaysia.

Amrit Sufi (5. September 2023) “Indische Oral Culture Meetups starten: Diskussion über den aktuellen Stand, Hoffnungen und Herausforderungen für unterrepräsentierte Sprachen” Diff.

Q3. Was hast du im September 2023 über die Communities deiner Freunde erfahren?

Eugene Ormandy: Ich war in einem malaysischen Restaurant in Tokio und habe Kuey Teow Soup gegessen. Außerdem habe ich mir ein Lehrbuch der malaiischen Sprache gekauft. Jetzt kann ich ein paar Wörter verwenden.

Wikimedia Commons [[File:Malaysian restaurant in Tokyo 20230921.jpg]] (Eugene Ormandy, CC BY-SA 4.0)
Wikimedia Commons [[File:Kuey Teow Soup in Tokyo 20230921.jpg]] (Eugene Ormandy, CC BY-SA 4.0)

Ich habe auch etwas über die türkische Kultur gelernt. Caner stellte mir beeindruckende türkische Musik vor.

Caner: Da ich wusste, dass er sich für klassische Musik interessiert, bat ich Eugene, mir japanische klassische Musik zu empfehlen. Er schlug mir auch das folgende Lied vor.

Aufgrund dieses Liedes habe ich mich in japanischer klassischer Musik auf Spotify verloren. Ich hatte sogar Glück, dass ich das folgende Lied entdeckt habe. Ich glaube, es war für mich unmöglich, es vorher zu hören. Aber das Lied erinnerte mich auf eine seltsame Weise an meine Kindheit. Ich weiß nicht, wie ich die Gefühle, die es in mir auslöst, in Worte fassen soll. Aber ich kann sie in drei Worten zusammenfassen: Sehnsucht, Hoffnung und Erfolg.

Ich finde, Eugene, Taufik und ich sollten eine gemeinsame Spotify-Wiedergabeliste erstellen und sie Ende Oktober an unsere lieben Leser verschenken!

Taufik Rosman: Was Japan betrifft, habe ich mehr über japanische Lieder und Musik gelernt. Vorher habe ich mir hauptsächlich japanische Popsongs angehört. Jetzt habe ich gelernt, dass es viele andere Musikrichtungen gibt, die ich mir anhören und ausprobieren muss. Ich höre mir gerne die Musik anderer Länder an, weil wir dadurch mehr über die Kultur des Landes erfahren.

Was die Türkei angeht, habe ich mehr von Caner gelernt, denn es gibt noch mehr Sprachen, die dem Türkischen ähnlich sind und zur Familie der Turksprachen gehören. Ich bin sehr daran interessiert, die Wörter all dieser Turksprachen im Malay Wiktionary zusammenzustellen, um die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den Turksprachen zu erkennen.

Danksagung

Wir möchten uns bei vielen Menschen bedanken: bei den Mitgliedern der Wikimediaprojekte, den Mitarbeitenden der Wikimedia Foundation, die uns sehr unterstützt haben, und insbesondere beim Wikimania 2023 Core Organizing Team. Dank Wikimania 2023 konnten wir uns treffen und gemeinsame Projekte starten.

Wenn du dich für unsere Projekte interessierst, zögere nicht, dich uns anzuschließen! Wenn dir dieser Artikel gefällt, warum bittest du nicht deine Freunde, gemeinsam einen Bericht wie diesen zu schreiben? Wir glauben, dass unsere Zusammenarbeit wachsen wird und hoffen auf verschiedene Freundschaftsprojekte auf der ganzen Welt!

Notify of
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments